Verbote und Beschränkungen gegenüber Personen

Unser Geschäftsführer Frank Görtz hat in der aktuellen Ausgabe der AW NEXT (Reguvis Verlag) über Sanktionslistenprüfungen informiert. Ein Thema, das unabhängig von Größe oder Branche jedes Unternehmen betrifft und vor allem für international tätige Unternehmen ein wichtiger Baustein der Corporate Compliance ist. Doch die vielen verschiedenen, teils extraterritorial geltenden Regulationen sind gerade für kleine Unternehmen oder Mittelständler kaum zu durchdringen.

Einen ersten Einblick zum Thema „Sanctioned Party List Screening“ (SPL) mit kleinen Beispielen können Sie im Artikel in der AW NEXT Ausgabe 04/2021 erhalten.

Sollten Sie also noch Handlungsbedarf bei der Überprüfung von Sanktionslisten haben, so unterstützen wir Sie gerne im Zuge unseres entsprechenden Managed Services basierend auf unserem hauseigenen Tool zum SPL Screening.

Hier finden Sie den Artikel zum Downloaden: Verbote und Beschränkungen gegenüber Personen (AW NEXT 04 2021)

Frank Görtz
Frank GörtzGeschäftsführer

Über den Verfasser:

Frank bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung in Zoll und Exportkontrolle mit: Als gelernter Speditionskaufmann war er in mehreren Unternehmen aus Logistik, Handel und Industrie in leitender Position tätig. Zuletzt hat er langjährig als Senior Director International Trade, Customs & Export Control in einem internationalen Konzern ein Team von 45 Mitarbeitern geleitet und das Top-Management, die Kunden und Geschäftsbereiche sowie Konzerntochterunternehmen in nationalen und internationalen Fragen des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts beraten. Dank seiner Expertise und langjährigen Erfahrung in der Optimierung von Geschäftsprozessen konnte Frank damit erheblich zur Compliance und dem Geschäftserfolg beitragen.