Team

Unsere Berater

Das Beraterteam der AWB Consulting ist breit aufgestellt und vereint verschiedene Ausbildungshintergründe und berufliche Erfahrung aus vielerlei Bereichen der Wirtschaft, Verwaltung und Beratung. Mit Blick auf die praktische Umsetzung von Zoll und Exportkontrolle im Unternehmen, Methodik und Umsetzbarkeit beraten wir unsere Kunden partnerschaftlich und ergebnisorientiert, um gemeinsam die gesteckten Ziele zu erreichen.

Frank Görtz

Geschäftsführer

Frank ist ein echter Praktiker und startete seine berufliche Laufbahn beim OTTO Versand bereits früh als Leiter des Zollbereichs. Nach seinem Wechsel in das Management der Lufthansa war er dort in verschiedenen Unternehmensbereichen für Zoll, Exportkontrolle und Außenwirtschaft weltweit verantwortlich. Zudem war er als Interessenvertreter für verschiedene Verbände sowohl in Brüssel als auch in Berlin tätig, u.a. auch als Leiter der Zollarbeitsgruppe beim BDI und des europäischen Airline Verbandes. Bereits seit 2012 ist er zudem im Vorstand des Europäischen Forums für Außenwirtwirtschaft, Zoll und Verbrauchsteuern aktiv. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich des internationalen Zoll- und Exportkontrollprozessmanagements einschließlich der Führungsaufgaben.

Michael Tomuscheit

Geschäftsführer

Michael kennt die Perspektiven von Industrie, Zollverwaltung und Beratung: Nach Abschluss des Studiums an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Münster/Westfalen begann Michael seine berufliche Laufbahn im gehobenen Dienst der deutschen Zollverwaltung und erweiterte gleichzeitig seine Ausbildung durch ein Studium des Wirtschaftsrechts an der Universität des Saarlandes. Nach seiner Tätigkeit als Zollbeamter beriet Michael als Senior Manager der Zollberatungspraxis bei Deloitte und Ernst & Young nationale wie internationale Unternehmen sowohl zu allen Fragen des Zoll-, Verbrauchsteuer- und Außenwirtschaftsrechts als auch zur Umsetzung von Zoll- und Zoll-IT-Projekten.

Als Trade Compliance Manager bei Intel und Senior Manager im Bereich Zollstrategie und Governance bei der BMW Group lag der Fokus seiner Arbeit auf dem internationalen Projektmanagement in allen Bereichen des Zoll- und Exportkontrollrechts, dem Aufbau und der Implementierung von Prozess- und Organisationsstrukturen, Risikomanagementsystemen sowie der Implementierung von Zoll- und Exportkontroll- IT-Systemen.

Christopher Sievers

Director

Christopher kommt aus der unternehmerischen Praxis: Nach Abschluss des internationalen Wirtschaftsstudiums in Göttingen startete seine berufliche Laufbahn im Außenhandelsbereich in der Automobilindustrie. Als Referent im Bereich Zollstrategie und Außenhandel bei der BMW Group lag sein Schwerpunkt auf internationalem Zoll-Projektmanagement und der Implementierung und Weiterentwicklung von Zoll-IT-Systemen (Schwerpunkt: Zollpräferenzmanagement).

Als Leiter der zentralen EMEA- & Governance-Zollfunktion bei der HELLA GmbH & Co. KGaA konnte Christopher sein Portfolio um operative Verantwortung in verschiedenen Bereichen des EU-Zollrechts erweitern. Durch seine Interaktion mit der Geschäftsführung, verschiedenen Unternehmensbereichen und direktem Kundenkontakt kennt er die Herausforderungen sehr gut, vor denen eine moderne Zollorganisation in der Praxis regelmäßig steht.

Bianka Wolfsteller

Manager

Bianka startete ihre berufliche Karriere in der operativen Zollabwicklung. Nach ihrem berufsbegleitendem Praxisstudium zur Betriebswirtin für internationale Wirtschaft (BAA) war sie jahrelang in namhaften international agierenden Unternehmen, wie dem Landmaschinenhersteller AGCO GmbH oder der Swarovski-Gruppe, für die Bereiche Zoll und Exportkontrolle in Leitungs- und Führungspositionen verantwortlich. Hier lag ihr Fokus bei der strategischen und organisatorischen Weiterentwicklung sowie der Optimierung und Digitalisierung von Zoll- und Exportkontrollprozessen.

Nach über 15 Jahren praktischer Erfahrung entschloss sich Bianka Wolfsteller ihre umfangreichen Kenntnisse zur Verfügung zu stellen und war von 2018 bis 2021 bei der bav GmbH/Reguvis Akademie GmbH als Referentin tätig.

Aufgrund ihres ganzheitlich-unternehmerischen Blickes in den Bereichen Zoll und Exportkontrolle war sie Wunschkandidatin bei der Zumtobel-Gruppe und unterstützte dort ab 2021 als Director Global Customs & Export Control interimistisch.

Bianka Wolfsteller ist zudem Autorin zahlreicher Veröffentlichungen zum Zoll- und Exportkontrollrecht und bringt hier immer sachkundig ihre Praxiserfahrung und Expertise über verschiedene Industrien hinweg mit ein.

Katharina Schmidt

Senior Consultant

Katharina besitzt eine große Leidenschaft für IT sowie Prozesse. Mit ihrer Expertise in den Bereichen Zoll und Exportkontrolle fungiert sie mit voller Hingabe als Schnittstelle zwischen den IT- und Fachabteilungen dieser Welt, mit dem Ziel definierte Anforderungen erfolgreich umzusetzen. Die Kombination aus Industrieerfahrung (u.a. Automobil, Genussmittel), langjähriger Erfahrung als Beraterin, fundiertem Wissen und vor allem Spaß an außenwirtschaftlichen Themen, ermöglicht es Katharina, die passende Partnerin an Ihrer Seite zu sein.

Ursel Puchbauer

Senior Consultant

Ursel hat viele Jahre für Panasonic (ehemals Matsushita) im Industriebereich gearbeitet. Gestartet hat sie als Sachbearbeiterin im Versand bei Panasonic Electric Works Deutschland GmbH und war für die Exportabwicklung zuständig. Nach dem Merger mit Panasonic Electric Works Europe AG hat sie die Leitung der Outbound-Logistik und die Betreuung des europäischen Vertriebes in Bezug auf logistische und zollrelevante Themen übernommen. In dieser Zeit hat sie den Bachelor für International Management bei der FOM absolviert. Nach der Zeit in der Logistik war sie für den Aufbau der Exportkontrollabteilung bei Panasonic Electric Works Europe AG und Panasonic Industry Europe GmbH verantwortlich. Zusätzlich hat sie zwei weitere Business Units von Panasonic in der Exportkontrolle unterstützt und beraten.

Dominik Organistka

Senior Consultant

Dominik startete seine berufliche Laufbahn im gehobenen Dienst der Zollverwaltung. Nach seinem Studium an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Münster / Westfalen, arbeitete er als Sachbearbeiter für Energie- und Stromsteuer, als Abfertigungsbeamter beim Zollamt Garching-Hochbrück und zuletzt mehrere Jahre als Betriebsprüfer für Einfuhrhandels- und Präferenzprüfungen beim Hauptzollamt München. Seit 2022 berät er Kunden zu Themen in den Bereichen des Zoll-, Außenwirtschafts- und Verbrauchsteuerrechts. Zudem ist er als Dozent bei der AWA Außenwirtschafts-Akademie tätig.

Sven Walter

Senior Consultant

Sven konnte bereits während seiner Zeit als Teil der militärischen Flugsicherung viel Erfahrung mit Planung und der effizienten Anwendung von Vorschriften sammeln. Nach seiner 8-jährigen Dienstzeit startete er seine zivile Laufbahn in der Logistik eines großen Schaltschrankbauers. Darauf folgten Führungsstationen in den Zollabteilungen unterschiedlicher Unternehmen im Maschinenbau und der Luftfahrtindustrie. Durch seine Tätigkeit in den Zollarbeitskreisen des VDMA und im BDI ist er im Aufbau und der Nutzung von Netzwerken vertraut. Sven ist zertifizierter Trainer für die Incoterms 2010 und 2020. Seine Schwerpunkte liegen in der Prozessberatung und dem Bewilligungsmanagement.

Christoph Nuschko

Consultant

Christoph arbeitete beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) im Bereich der Outreach-Projekte der Europäischen Union zu Exportkontrollthemen wie Genehmigungsverfahren, Risk Management oder ICP, aber auch zu verwandten Themen wie Zoll und illegalem Waffenhandel. Im BAFA sammelte er zudem Erfahrungen in den Genehmigungsreferaten für Dual-Use-Güter und konventionelle Rüstung. Mit einem politikwissenschaftlichen Hintergrund liegt zusätzlich ein Schwerpunkt in Lieferketten und der Einhaltung von Menschenrechten und Maßnahmen zur Nachhaltigkeit.

Claire Augustin

Consultant

Claire startete ihre berufliche Laufbahn mit einem dualen BWL-Studium. Schnell entdeckte sie bei der Glatfelter Corporation ihre Leidenschaft für Zoll und Exportkontrolle und verstärkte dort nach ihrem Studium (DHBW) das Customs & Trade Compliance Team als Junior Specialist. Ihr Fokus lag hierbei im Bereich WuP, wobei sich ihr Kompetenzportfolio ebenso stetig im Bereich Zoll und Exportkontrolle (EU/US) erweiterte. Zudem verfügt sie über Branchenkenntnis in der Spezialpapierindustrie, operative Berufserfahrung und ein ganzheitliches Verständnis hinsichtlich der Interdependenzen und Schnittstellen zwischen den Fachabteilungen eines Unternehmens.

Wilhelm Gross

Senior Specialist

Wilhelm startete seine berufliche Laufbahn als technischer Offizier bei der Luftwaffe und studierte dort Maschinenbau mit Schwerpunkt Luft- und Raumfahrttechnik. Er konnte nach der Bundeswehrzeit seine Kenntnisse und Erfahrungen im international tätigen Konzern Howmet Fastening Systems als Abteilungsleiter Operations, Leiter Verkaufsinnendienst, Key Account & Customer Service Manager sowie zuletzt als Manager Import/Export Compliance im operativen Bereich erweitern und festigen. Die Schwerpunkte von Wilhelm liegen in der Export-Klassifizierung und Tarifierung von Gütern, Zollverfahren und Export-Kontrolle sowie der Implementierung und Optimierung von Prozess- und Organisationsstrukturen und Compliance - Programmen.

Karl Niedermeier

Business Analyst

Karl unterstützt seit November 2022 als Business Analyst das Beraterteam der AWB Consulting in vielerlei koordinativen und recherchebezogenen Tätigkeiten, schwerpunktmäßig im Bereich Zolltarifierung. Daneben ist Karl integraler Bestandteil der administrativen Struktur und sorgt hierdurch für den reibungslosen Ablauf der internen Prozesse.

Vorangehende Berufserfahrung in Handel und Handwerk runden Karls Profil ab und tragen dazu bei, dass der unbedingte Kundenfokus der AWB Consulting noch weiter an Profil gewinnt.

Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

kontakt